SMS-Versand

Für den Versand von Serien-SMS oder Massen-SMS ist eine Anmeldung auf der Seite http://www.smsout.de/ notwendig. Mit dem bezahlten SMS-Kontingent können danach mit SuperMailer Serien-SMS oder Massen-SMS versendet werden.

 

SMS-Versand durchführen

Klicken Sie im Menü Projekt auf "SMS jetzt versenden", um den SMS-Versand zu beginnen. Vor dem SMS-Versand müssen Sie das Feld mit der Mobilfunknummer und die Versandart festlegen. Ebenfalls ist der SMS-Text zu erstellen, der an die Empfänger versendet werden soll.

Optionen für den SMS-Versand

Wählen Sie das Feld mit der Mobilfunknummer. Das Feld darf nur komplette Mobilfunknummern in der Form <nationale Vorwahl><rufnummer> oder <internationale Vorwahl><nationale Vorwahl ohne 0><rufnummer> enthalten. Z.B. 00491791234567, 01791234567, jedoch nicht 1234567.

Legen Sie danach die SMS-Versandvariante fest. Sie können SMS mit eigenem Absender (Mobilfunknummer oder Text) bzw. überlange SMS mit eigenem Absender versenden lassen.

Informationen zu den Preisen für eine SMS finden Sie im SMSout.de-Kundenbereich.

Versenden Sie SMS mit Antwort-Option dann können Sie die Antworten im SMSout.de-Kundenbereich einsehen bzw. mit der SMSout.de-Client-Software abrufen. Die SMSout.de-Client-Software rufen Sie über Menü Projekt - SMSout auf.

Optional können Sie einen Namen für eine SMS-Kampagne eingeben, anhand des Kampagnen-Namens können Sie im SMSout.de Kundenbereich unter der Statistik eine Aufschlüsselung der Kosten abrufen.

 

Text der SMS

Wechseln Sie auf die Registerkarte Text der SMS um den SMS-Text einzugeben. Der SMS-Text muss im reinen Textformat ohne Formatierungen eingegeben werden, HTML-Code oder Bilder sind nicht erlaubt. In den SMS-Text können Sie Platzhalter verwenden, die beim SMS-Versand durch die Angaben des Empfängers ersetzt werden sollen.
Eine SMS darf maximal 160 Zeichen umfassen. Beachten Sie daher bei Verwendung von Platzhaltern, dass der SMS-Text sich erheblich verlängern könnte. Aus diesem Grund ist die Angabe der eingegebenen Zeichen nur eine ca.-Angabe. Klicken Sie auf "SMS-Voransicht" um die SMS mit ersetzten Platzhaltern anzuschauen und so die genaue Länge der SMS bestimmen zu können.

Hinweis: SuperMailer teilt die SMS in mehrere SMS beim SMS-Versand auf, sollte der Text der SMS die Länge von 160 Zeichen überschreiten.

 

Der eigentliche Versand der SMS

Nachdem die Optionen für die zu versendenden SMS festgelegt sind, können die SMS an alle gewählten Empfänger versendet werden.

Klicken Sie auf "Test-SMS versenden" damit Sie sich selbst eine SMS zu senden lassen können. Für die Test-SMS werden die Daten des ersten gewählten Empfängers verwendet, die Mobilfunknummer wird mit der eingegebenen Test-Mobilfunknummer ersetzt.

Klicken Sie auf "Jetzt versenden" um alle SMS an die gewählten Empfänger versenden zu lassen.

 

Dauer des Versands

Die Dauer des SMS-Versands richtet sich nach der Anzahl SMS-Empfänger, der Uploadbandbreite zum Internet und der Auslastung des SMSout.de-Servers. Alle Daten werden per HTTP-Protokoll auf den SMSout.de-Server versendet und in der Reihenfolge des Eintreffens an den SMS-Gateway übermittelt. Je nach SMS-Aufkommen dauert die SMS-Zustellung einige Sekunde bis zu mehreren Minuten.